Dr. Annegret Bendiek

Stiftung Wissenschaft und Politik

Dr. Annegret Bendiek arbeitet seit 2005 als Wissenschaftlerin in der Forschungsgruppe EU/Europa der Stiftung Wissenschaft und Politik. Sie ist spezialisiert auf Fragen der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik, der europäischen Cybersicherheit und transatlantischen Beziehungen in der Datensicherheit und Datenschutz. Von April bis Oktober 2014 wurde sie von der SWP in den Planungsstab des AA im Projekt „Review 2014 – Außenpolitik Weiter Denken“ entliehen. Im Herbst/Frühjahr 2013/2104 war sie Robert Bosch Public Policy Fellow bei der Transatlantic Academy des GMF in Washington. Aktuell leitet sie ein vom Auswärtigen Amt gefördertes Projekt unter dem Titel "Die Herausforderung der Digitalisierung für die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik".

Veranstalter

Themenpartner

Aussteller