Dirk Arendt

Check Point Software Technologies GmbH

Dirk Arendt verantwortet seit Januar 2015 den Bereich Public Affairs und New Technologies für die Check Point Software Technologies GmbH. Seine Karriere führte Arendt nach seinem Studium der Rechtswissenschaften über verschiedene nationale und internationale Führungsfunktionen in Wissenschaft und Wirtschaft zu dem weltweit führenden Anbieter von Sicherheitslösungen.

Desweiteren ist Arendt seit 2014 auch Mitglied des Gesamtvorstandes der Initiative D21 e.V., leitet dort die Arbeitsgemeinschaft “Innovativer Staat” und verantwortet den Bereich “Verwaltung und Politik” im “Internet und Gesellschaft Collaboratory e.V.”. Herr Arendt ist ständiges Mitglied des Redaktionsbeirats der eGoverment Computing, die Zeitung für IT-gestützte Verwaltung von Kommune und Staat des Vogel Business Media Verlages sowie des Fraunhofer FOKUS Advisory Boards.

Veranstalter